Ein herzliches Willkommen im neuen Jahr 2016!

Und ein willkommen auf meiner Webseite!

Was ist eine Thai Massage?

Eine traditionelle Thai Massage unterscheidet sich erheblich von den hier bekannten Wellness-, Öl- oder Sportmassagen. Eine Thai Massage konzentriert sich im Wesentlich auf Streckpositionen, Dehnbewegungen und Druckpunktmassage. Eine solche Massage kann schmerzhaft und anstrengend sein. Die Thais amüsieren sich beim Massieren häufig über die Schmerzen, die die Europäer erleiden. Natürlich fragen sie, ob der Schmerz noch auszuhalten ist und passen den Druck entsprechend an. Es gibt allerdings auch Salons, in denen man keine Schmerzen empfindet. In der Regel sind dann die Masseusen nicht besonders motiviert oder ausgebildet.

Eine Thai Massage findet normalerweise auf einer Bodenmatte statt und dauert mindestens eine Stunde oder länger. Dabei wird man mit Dehnungen und Druck vom Handballen, Daumen, Ellenboden und Füßen massiert.


Gerne begrüsse ich Sie direkt bei mir im Geschäft,

an der Badenerstrass 414, 8004 Zürich!

Termine unter 079 629 24 41

Liebe Grüsse

Ihre Rosakorn


PS: Keine Erotikmassagen!


© 2015 by Easy Talk Schweiz